Posts

Es werden Posts vom August, 2015 angezeigt.

Xingguo Tower in Jiangyin

Bild
Der Turm von Xingguo Temple befindet sich im Stadtgebiet von  Jiangyin. Während der Nördlichen- Song-Dynastie wurde der Turm von Xingguo Tempel, vor über 1000 Jahren erbaut. Er steht hoch aufragenden wie ein Berg in mitten eines schönen  Garten.







1982 wurde er unter der Leitung von Experten restauriert. 

Unter dem Turm befindet sich ein Palast, wo Kostbarkeiten der Mönche und buddhistische Schriften aufbewahrt werden.  Dieser ist nicht für die Öffentlichtlichkeit zugänglich.







Huaxi, das reichste Dorf in China

Bild
Willkommen im reichsten Dorf Chinas. Das Vermögen einer Familie hier ist durchschnittlich umgerechnet 102.000 Euro wert, bei einem landesweiten Pro-Kopf-Einkommen von umgerechnet rund 1.300 Euro im Jahr. Die größten Unternehmen des Ortes erzielten 2008 mit Stahl, Eisen und Textilien 50 Milliarden Yuan (5,03 Mrd. Euro) Umsatz. Sie gehören der Huaxi-Gruppe, die als erstes genossenschaftliches Unternehmen an eine chinesische Börse ging. Und doch ist diese Unternehmergemeinde im Kern eine Kommune geblieben, in der das Land allen gehört und der Besitz geteilt wird.




Der ein Quadratkilometer große Flecken Huaxi in der Provinz Jiangsu war ein armes Dorf wie Hunderte andere. Bei der Gründung 1961 taten sich ein Dutzend Landbrigaden zu einer Produktionsgenossenschaft zusammen. Die Behausungen waren schlicht, befestigte Straßen eine Seltenheit. Fleisch kam selten auf den Tisch. Parteisekretär Wu erkannte, dass sie es als Bauern nie zu etwas bringen würden. Er setzte sich für eigenverantwortlichen…

Brücken Park in Jiangyin

Bild
Mitten durch die Stadt Jiangyin führt der Xi-Cheng Expressway. Unter und auch rechts/links der Schnellstraße schlängelt sich ein schön angelegter Park.

Neben kleinen Seen findest du hier hunderte verschiedene Pflanzenarten. Abseits der Strasse genießt man gern die schattigen Plätze. Unzählige Wege winden sich durch die chinesische Parkanlage und laden um wandern ein.

In den frühen Morgenstunden finden sich  Tai-Chi Gruppen ein und in den Abendstunden wird  getanzt. Die Musik bringt sich jeder selbst mit. :)
Am Tage sind vergnügen sich die Großeltern mit ihren Enkeln beim Spielen und Brautpaare lassen sich, für ihren schönsten Tag im Leben fotografieren.














Huangshan Lake Park in Jiangyin

Bild
In  der Nähe der Autobahnbrücke über den Yangtze befindet sich ein hübscher Park, in deren Mitte sich ein kleiner Badesee befindet. Der See ist nur für Nichtschwimmer gedacht, aber der Anblick ist nett. Ansonsten gibt es schöne Wanderwege und viele schattige Plätze rings um den See. In den frühen Morgenstunden kann man viele exotische Vögel beobachten.

















Yu Yuan Garten in Shanghai

Bild
Der Garten Yuyuan ist ein berühmter klassischer Garten und befindet sich in Anren Jie in Shanghai. Der Garten wurde im Jahr 1577 fertig gebaut von einem Offiziellen der Regierung aus der Ming Dynastie, von den Jahren 1368 bis 1644 mit dem Namen Pan Yunduan. Yu bedeutet in Chinesisch „Freude bereiten und zufrieden stellen“ und dieser Garten wurde besonders gebaut für die Eltern von Pan, als ein Platz für sie, um die Ruhe zu genießen und eine schöne Zeit in ihrem hohen Alter zu haben.
In den 400 Jahren seiner Existenz hatte der Yuyuan Garten viele Veränderungen durchgemacht. Während der späten Ming Dynastie verfiel er immer mehr, mit dem Aussterben von Pans Familie. Im Jahre 1760 haben ein paar reiche Händler den Yuyuan Garten gekauft und mehr als 20 Jahre dafür verwendet, den Garten und die Gebäude wieder aufzubauen. Während dem Opium Krieg im 19. Jahrhundert, wurde der Yuyuan Garten mehrere Male zerstört. Der Yuyuan Garten, den Sie heute sehen können, ist das Ergebnis von einem Projekt…